Mittwoch, 5. Oktober 2022

Schulfotoaktion von Starfoto

 

Der Schulfotograf von Starfoto war heute da, um die Fotos für die bei vielen beliebten Fotosets mit den Pickerl-Bildern und den Schülerausweisen zu knipsen. In der 2a freut man sich schon auf jeden Fall, bis man die Ergebnisse in Händen halten kann.

Samstag, 1. Oktober 2022

Ballkinder beim Austria Lustenau Heimspiel

Unsere Klasse durfte diesen Samstag beim Bundesliga Heimspiel von Austria Lustenau gegen den Wolfsberger AC als Ballkinder im Reichshofstadion in Lustenau mit dabei sein. Vor insgesamt 3.300 Zusehern, darunter viele Eltern und Geschwister, die live dabei waren und gefilmt von den vielen Sky-Kameras, die für die Live-Übertragung sorgten, begleiteten unsere Kids die Profispieler auf das Feld. Im Anschluss daran sorgten unsere Schendlinger Ballkinder für einen reibungslosen Spielablauf, in dem sie am Spielfeldrand für die schnellen Ballübergaben sorgten. In der Halbzeitpause durften einige Jungs und Mädchen noch Gewinnspielbälle auf die Tribüne werfen bzw. schießen. Obwohl es der Wettergott nicht gut mit uns meinte und die Kids alle nach 90 Minuten klatschnass waren, so war es doch ein unglaubliches Gefühl, so hautnah im Stadion und beim Match dabei zu sein. Die Freude nach dem Spiel war bei allen groß!


An dieser Stelle möchten wir uns beim SC Austria Lustenau recht herzlich bedanken! Wir wurden unglaublich nett aufgenommen, rundum bestens betreut und sehr großzügig mit Pommes und Getränken kulinarisch versorgt. Auch dass sämtliche Eltern und Geschwisterkinder Tickets erhalten haben und dabei sein durften, war sehr großzügig. Wir freuen uns sehr, dass die Verantwortlichen sehr lobende Worte für unsere Klasse gefunden haben und über die erneute Einladung im Frühjahr freuen wir uns natürlich besonders. 

Danke auch an alle Eltern, die dabei waren und die Kids nach Lustenau gebracht haben!

Viele Eindrücke von den Ballkindern gibt es in der Fotogalerie.

Donnerstag, 29. September 2022

Inselhüpfen

 
Das Freitagstraining in Athletik bestand diese Woche aus Koordinations- und Sprungkrafttraining. Die intensive Sporteinheit rundete ein sehr beliebtes Spiel ab, nämlich das Inselhüpfen. Die Aufgabe: die fünf Inseln mit je einem Kontakt, sprich einer Berührung, zu überqueren. Die Schwierigkeit: die Inseln werden immer weiter und weiter auseinander gelegt, bis nach und nach immer mehr ausscheiden und nur wenige Siegerinnen und Sieger übrig bleiben.

Ein paar Fotos gibts in der Fotogalerie.

Montag, 26. September 2022

Training für den Kindermarathon


Am Samstag, 8. Oktober findet in Bregenz wieder der Kindermarathon statt. Dies wird in diesem Jahr wieder unser erster gemeinsamer Wettkampf werden. Heute haben wir das optimale Laufwetter genutzt und sind die 1.500 m (beim Kindermarathon sind es dann 1.400 m) um die Schule Rieden gerannt. 


Fotos sind in der Fotogalerie.

Freitag, 23. September 2022

Tschagguns war eine Reise wert!

Heute verabschiedeten wir uns aus Tschagguns und somit von fünf herrlichen Tagen in Klassengemeinschaft, in der wir gemeinsam nicht nur viel erlebten und viel trainierten, sondern auch viel Spaß miteinander hatten!
Wir beide Klassenvorstände sind glücklich, diese höflichen, motivierten und immer gut aufgelegten Jugendlichen begleiten zu dürfen und freuen uns ebenso wie die Klasse schon auf unsere nächste gemeinsame Reise!

Die vielen Fotos der Sportwoche werden dann nach der Filmpremiere nächsten Donnerstag in der Fotogalerie zu finden sein.

Donnerstag, 22. September 2022

Unglaublich - das war schon unser letzter Tag!

 
Unglaublich, heute war schon unser letzter Tag - wie schnell die gemeinsame Woche hier in Tschagguns vergangen ist! Am Vormittag hatten wir nochmals unser Sportprogramm mit Handball und einem weiteren neuen Orientierungslauf. Am Nachmittag ging es dann ins Dorf, wo wir bei der Fotochallenge unsere Kreativität unter Beweis stellen und uns in gestellten Aufgaben möglichst originell fotografieren mussten. Danach konnten wir bei strahlendem Herbstwetter noch die Sportanlagen rund ums Heim nutzen. Jetzt freuen wir uns schon auf den Abschlussabend!




Mittwoch, 21. September 2022

Lamas und Casino am dritten Tag

Bei Sonnenschein und blauem Himmel fuhren wir heute nach Innerberg, wo wir uns direkt nach der Ankunft in die 5 herzigen Lamas verliebten. Wir wanderten mit ihnen auf den Kristberg, waren einen Tag lang für sie verantwortlich und durften sie führen und herzen.
Am Abend schmissen wir uns in Schale, denn das Casino öffnete für uns! Es machte viel Spaß, obwohl nur wenige mit einem satten Gewinn den Abend beendeten :-)